Esalen Massage: Anwendung, Wirkung und Besonder­heiten

Esalen Massage
Michael Filipp Termin Massage
Ein Blog­beitrag von Michael Filipp

Die Esalen-Massage ist eine ganzheitliche Massagetechnik, die das Beste aus östlichen und westlichen Massagepraktiken verbindet. Sie wurde in den 1960er Jahren am Esalen-Institut in Big Sur, Kalifornien, entwickelt und erfreut sich seither wachsender Beliebtheit. Erfahre in diesem Beitrag alles, was du über die holistische Art dieser Massage wissen musst.

Was ist eine Esalen Massage?

Die Esalen Massage ist eine ganzheitliche Massagetechnik, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Sie wurde in den 1960er Jahren in Kalifornien mit dem Ziel entwickelt, die Selbstheilungs­kräfte des Körpers zu stärken und so zu mehr Wohlbefinden beizutragen. Die Esalen Massage ist eine sehr sanfte und langsame Massageform, bei der der Schwerpunkt auf dem Austausch von Achtsamkeit, Harmonie und tiefer Verbundenheit liegt.

Bei dieser Form der Ganzkörpermassage kommt eine Vielzahl von Techniken zur Förderung von Entspannung und Wohlbefinden zum Einsatz. Der Therapeut verwendet eine Kombination aus langen, fließenden Streichungen und tiefer Gewebearbeit, um Spannungen im Körper zu lösen. Bei der Esalen Massage liegt der Klient in der Regel auf einer Massageliege, sie kann aber auch im Sitzen oder Stehen durchgeführt werden.

Der Therapeut verwendet dabei seine Hände, Unterarme, Ellbogen und manchmal auch die Füße. Üblicherweise wird viel Öl verwendet, um die Reibung zu verringern und die Entspannung zu fördern. Das Ziel der Massage ist es, die allgemeine Entspannung und das Wohlbefinden zu fördern. Sie ist nicht dazu gedacht, Symptome zu diagnostizieren oder Krankheitsbilder zu behandeln.

Welche Massagetechniken werden verwendet?

Die Esalen Massage umfasst eine Vielzahl von unterschiedlichen Techniken sowohl aus östlichen als auch aus westlichen Massagetraditionen. Einige der häufigsten verwendeten Techniken sind:

  • Lange, fließende Streichungen: Diese werden eingesetzt, um die Entspannung zu fördern und den Kreislauf anzuregen.
  • Tiefengewebsarbeit: Sie hilft, Spannungen aus der Tiefe der Muskulatur zu lösen.
  • Dehnung: Sie hilft, die Muskeln zu dehnen und den Bewegungsumfang zu verbessern.
  • Mobilisierung der Gelenke: Dies hilft, Steifheit und Schmerzen in den Gelenken zu verringern.

Hinweis: Alle Techniken werden besonders weich, sanft und fast schon liebevoll ausgeführt. Die An­wendung ist sehr langsam und ruhig, was sowohl für den Masseur als auch für den Empfänger sehr ent­spannend ist. Jede Sitzung wird individuell auf deine spezifischen Bedürfnisse abgestimmt.

Das könnte dich interessieren:

Vorteile einer Esalen Massage

Die Esalen Massage hat eine Vielzahl von möglichen Vorteilen. Zum einen kann sie dazu beitragen, die Durchblutung zu verbessern und die Flexibilität zu steigern. Sie kann auch zu einer Linderung von Muskelverspannungen, Spannungskopfschmerzen und Angstzuständen führen.

Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass regelmäßige Sitzungen dieser Art von Massage das Immunsystem stärken, die Schlafqualität verbessern und das Wohlbefinden fördern können.

Nachteile und Risiken

Obwohl die Massage viele Vorteile bietet, ist sie leider nicht für jeden geeignet. Da bei dieser Art der Massage häufig Öle oder Lotionen verwendet werden, sollten Menschen mit empfindlicher Haut lieber die Finger davon lassen. Darüberhinaus erfordert diese Form der Massage einen häufigen Kontakt zwischen den Händen des Therapeuten und der Person, die die Massage erhält.

Daher ist sie möglicherweise nicht ideal für diejenigen, die sich bei Berührungen unwohl fühlen oder die kürzlich eine Verletzung oder Krankheit erlitten haben.

Da Esalen-Therapeuten häufig selbstständig arbeiten und nicht in einem Spa oder Salon, kann es manchmal schwierig sein, einen in deiner Nähe zu finden. Bevor du eine Sitzung buchst, solltest du dich nach den Qualifikationen und der Erfahrung des Therapeuten erkundigen, um sicherzustellen, dass er für dich geeignet ist.

Abschließende Worte

Wenn du eine entspannende und verjüngende Erfahrung mit viel Berührung suchst, dann könnte die Esalen Massage die richtige Wahl für dich sein. Wenn du allerdings gesundheitliche Probleme haben solltest oder schwanger bist, dann konsultiere bitte deinen Arzt, bevor du eine Sitzung mit einem Massagetherapeut in deiner Nähe vereinbarst.

Auch interessant

Neueste Beiträge